Mit dem Rad gemeinsam unterwegs

Neurologen setzen auf Bewegung: Gerade bei einer Erkrankung wie Multiple Sklerose hilft Bewegung gegen die Symptome der Erkrankung. Vor allem die chronische Müdigkeit sowie Spastiken nehmen ab oder verbessern sich. Auch Gleichgewichtsstörungen sind durch sinnvolles Bewegungstraining zu verbessern. Viele MS Betroffenen stellen bei sportlicher Betätigung dabei fest: Ich kann kaum noch Laufen aber weiterhin Radfahren. Dies sollten wir nutzen und gemeinsam aktiv werden.

Dazu bieten sich unsere Radabenteuer in der Gruppe an!

Wir werden uns gemeinsam anstrengen aber für diese Anstrengung werden wir auch durch tolle Landschaftserlebnisse belohnt. Egal, ob mit dem Liegerad, Dreirad oder Mountainbike, zusammen schaffen wir alle Herausforderungen. Unsere eigene Erkrankung ist der Ansporn zu beweisen, dass mit dem richtigen Partner ungewöhnliche Abenteuer möglich sind.

Abenteuer Rad mit Handicap – Wir haben ein spektakuläres Ziel für unser neues Radprojekt

ventoux„Komm mit uns und erlebe selbst den Mythos Mont Ventoux hautnah und spüre am eigenen Körper, was es heißt, den Berg der Tour de France per Fahrrad im Team zu bezwingen.“ „Egal ob mit dem Liegerad, Dreirad, Rennrad oder Mountainbike. In unserem Team ist jeder willkommen. Gemeinsam möchten wir das Unmögliche schaffen und als Mannschaft den berühmten Mont Ventoux erradeln. Was alleine kaum denkbar wäre, schaffen wir mit Teamwork, Kampfgeist und ohne Leistungsdruck.“ Wir haben es geschafft und werden es wiederholen!!!!

Eine Krankheit zu haben heißt nicht automatisch, Sport und Bewegung nicht mehr ausüben zu dürfen. Ganz im Gegenteil, sagt auch die Medizin: Unabhängig vom Krankheitsbild kann fachlich angeleitetes Sporttreiben und Bewegungslernen körperliche und seelische Stabilisierung bewirken. Mit dem Ziel für den Mt. Ventoux zu trainieren, werden wir allen Interessenten eine professionelle, sportwissenschaftlich fundierte und begleitete Vorbereitung ermöglichen. Dieses Projket ist erfolgreich 2014 durchgeführt worden. ( siehe Film) Auch für 2017 ist dieses spektakuläres Projekt wieder geplant.

Darüber hinaus bietet uns dieses Projekt auch die Plattform zur Vorstellung unserer niederschwelligen Angebote wie z.B. Radtraining für Parkinsonpatienten und deren Angehörige oder das offene Indoor Cycling Training für MS Betroffene und Freunde.

Unsere Angebote

    Mountainbikeexpedition des Lehrteams in die Mongolei ( Wüste Gobi) Oktober 2015

©2017 Abenteuer Aufwind - Bewegt gesünder werden