Schwimmtraining mit Handicap

jeden Sonntag: 11.30 Uhr, im Hallenbad im Sportpark Bottrop
Kosten: 5 Euro pro Tag
weitere Infos und Anmeldungen: Sportbildungswerk Bottroper Sportbund Tel: 02041 -7790011

Schwimmen ist gerade für
MS-Patienten eine gut geeignete
Sportart. „Das Fatigue-
Syndrom, also die extreme
Müdigkeit, ist im Wasser
weniger spürbar, und auch
die stärkeren Beschwerden,
die bei Wärme auftreten, fallen
dabei weg“, weiß Martin
Schmid, der selbst an Multipler
Sklerose erkrankt ist. „Die
Teilnehmer werden die Techniken
wie Brust-, Kraul- und
Rückenschwimmen üben
und lernen, ausdauernd zu
schwimmen“, verspricht die
Trainerin Birgit Richter.

©2017 Abenteuer Aufwind - Bewegt gesünder werden